CONTENTSTART

Zume Pizza erweitert Baked On The Way™, bildet Zume Inc und geht eine Partnerschaft mit dem führendem Gastronomiegerätehersteller Welbilt ein, um neben Pizza jetzt auch Lieferservicefahrzeuge der nächsten Generation anzubieten

Das Unternehmen plant, seinen Pizzalieferservice 2018 auf 26 neue Märkte in der San Francisco Bay Area zu erweitern, darunter Sunnyvale, Cupertino und Santa Clara
 
  • Zume Pizza erweitert seine Technologie „Baked On The Way“ dieses Jahr auf 26 neue Lieferzonen
  • Das Unternehmen führt Zume Inc ein, eine durchgängige Plattform, die eine hochmoderne Automatisierung und Transportlogistik einsetzt, um die Zeit und Entfernung zwischen sauberen Lebensmittelquellen und dicht besiedelten Gebieten zu reduzieren
  • Als Teil dieser Erweiterung öffnet Zume seine Plattform Gastronomieunternehmen aller Größen – von Schnell- und Fast-Casual-Restaurants bis hin zu Fortune 100 und weltweiten Restaurantketten
  • Im Rahmen einer Partnerschaft mit Welbilt Inc. (NYSE: WBT), einem der führenden weltweiten Anbieter von gewerblichen Gastronomiegeräten, lanciert Zume eine zweite Generation seiner patentierten Lieferservicefahrzeuge. Die Fahrzeuge sind mit äußerst effizienten, maßgeschneiderten Geräten ausgestattet und können auf jeden Gastronomiepartner zugeschnitten werden.
MOUNTAIN VIEW, Kalifornien. (25. April 2018) – Angesichts der steigenden Nachfrage nach gesünderen, frischeren und schnelleren Lebensmitteln wächst ebenfalls der Wunsch, bequem bei Bedienungsrestaurants zu bestellen und zu Hause zu essen. Daher hat Zume Pizza die Erweiterung seiner patentierten Technologie Baked On The Way bekannt gegeben. Zu diesem Zweck führt das Unternehmen mittels Zume Inc eine neue Unternehmensstruktur ein und ist eine Partnerschaft mit Welbilt Inc (NYSE: WBT) eingegangen, um die zweite Generation seiner Lieferservicefahrzeuge zu lancieren, die mit äußerst effizienten, kundenspezifisch anpassbaren Gastronomiegeräten ausgestattet sind. Diese Partnerschaft ermöglicht Zume, seine Plattform anderen Drittunternehmen zu öffnen, die ein flexibleres System wünschen, um Speisen unterwegs zuzubereiten und die Kundennachfrage zu erfüllen.
 
„Unser Anspruch ist es, den Planeten zu ernähren, ohne ihn zu zerstören. Dies können wir am besten tun, indem wir jedem Amerikaner gesündere und erschwinglichere Lebensmittel bereitstellen. Uns ist bewusst, dass wir dies aus eigener Kraft nicht schaffen werden. Daher freuen wir uns über die Partnerschaft mit Welbilt und die Öffnung unserer Plattform für andere Gastronomieunternehmen, die unsere Vision teilen“, erklärt Alex Garden, CEO und Mitgründer von Zume. „Dank der Partnerschaft mit Welbilt sind wir nun positioniert, traditionelle Vorstellungen über die Art und Weise, wie Speisen zubereitet und geliefert werden, weiterhin auf den Kopf zu stellen.“
Erweiterung von Baked On The Way
Im Rahmen der Strategie von Zume, bessere Werkzeuge und Verfahren zur Bereitstellung gesünderer, nachhaltig erzeugter Lebensmittel zu entwickeln, hat das Unternehmen mit seiner Technologie Baked On The Way (BOTW) die Notwendigkeit chemisch stabilisierter Gerichte beseitigt. BOTW eliminiert die „Haltezeit“ bzw. die Zeit, die zubereitete Speisen auf dem Weg zum Kunden warmgehalten werden.

ZumeAnders als herkömmliche Foodtrucks und Lieferfahrzeuge, in denen während der Fahrt keine Speisen zubereitet werden können, optimiert Zume den Zubereitungs- und Lieferprozess und stellt so sicher, dass das Gericht mit einer optimalen Frische den Kunden erreicht. Dazu sagt Zume vorher, was und wann Kunden bestellen werden, sodass Gerichte in den Lieferfahrzeugen optimal zubereitet werden und am Bestimmungsort eintreffen, ohne chemische Stabilisatoren zur Erhaltung der Speisen einzusetzen.

2018 plant Zume die Belieferung von 26 weiteren Märkten, mit einer ersten Erweiterung auf Sunnyvale und Cupertino gefolgt von Santa Clara, Campbell, Redwood City, San Carlos und Belmont.

Partnerschaft mit Welbilt zur Einführung einer neuen Generation von Lieferservicefahrzeugen
Durch die Partnerschaft mit einem der führenden weltweiten Anbieter von gewerblichen Gastronomiegeräten setzen sich Zume und Welbilt dafür ein, die Bedürfnisse des 43 Mrd. US-Dollar schweren Lieferservicemarkts der USA zu erfüllen, indem sie Zumes Plattform mehr Personen und Gastronomieunternehmen zur Verfügung stellen.

Zu diesem Zweck führt Zume eine neue Reihe von Lieferservicefahrzeugen 2.0 ein, die jeweils mit sechs leistungsstarken Backöfen ausgestattet sind. Im Falle von Zume Pizza kann das Unternehmen 120 Pizzen pro Stunde backen. Welbilt wird künftig Lösungen schaffen, die einen erheblichen Teil seiner äußerst effizienten, maßgeschneiderten Geräte in diese Lieferfahrzeuge integrieren werden – darunter Produkte wie Dämpfer, Grillplatten und Grills.
 
„Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit Zume an der neuesten Generation von Lieferservicefahrzeugen“, sagte Hubertus Muehlhaeuser, Welbilts President und CEO. „Zumes Vision, wie Automatisierung, Vernetzung und künstliche Intelligenz in der Küche das Lieferserviceerlebnis verbessern können, ist exakt mit Welbilts FitKitchen® abgestimmt. Unser Erfolg mit zahlreichen beschleunigten Kochtechnikplattformen beweist, dass wir bahnbrechende Chancen erkennen können und diese dank der Entdeckung flexibler Technologien und der konsequenten Produktentwicklung nutzen.“

Einführung von Zume Inc.
In dem Bestreben, die leistungsstärkste Quelle für Gesundheit und Wohlbefinden des Planeten zu sein, führt Zume Pizza Zume Inc. ein. Mit dieser neuen Unternehmensstruktur wird Zume weiterhin Marken wie Zume Pizza betreiben und parallel dazu eine Reihe von Unternehmen und Dienstleistungen aufbauen können.

ZumeDas Unternehmen wird von CEO und Vorstandsvorsitzenden Alex Garden geleitet werden. Dabei unterstützt ihn ein Führungsteam, das von den Unternehmen Union Square Hospitality Group, Lyft, Nike, Starbucks sowie Johnson & Johnson stammt, um nur einige zu nennen.

Offene Stellenangebote bei Zume finden Sie hier: zumepizza.workable.com

Wenn Sie eine Zume Pizza bestellen wollen, besuchen Sie ZumePizza.com oder laden Sie die App aus dem App Store oder Google Play herunter.
Über Zume:
Neun Milliarden Menschen werden Mitte dieses Jahrhunderts auf der Erde leben. Die Gesundheit und das Wohlbefinden dieser Menschen und unseres Planeten hängen von der nachhaltigen Ernährung dieser Bevölkerung mit vollwertigen, erschwinglichen Nahrungsmitteln auf globaler Ebene ab. Zume begegnet dieser Herausforderung mit einer durchgängigen, skalierbaren Plattform, welche die Zeit und Entfernung zwischen sauberen Lebensmittelquellen und dicht besiedelten Gebieten dank einer hochmodernen Automatisierung und Transportlogistik reduziert. Durch die Entwicklung besserer Werkzeuge und Prozesse können wir Menschen gesündere, nachhaltig erzeugte Lebensmittel bereitstellen, die frisch und ohne chemische Stabilisierung geliefert werden. Erfahren Sie mehr unter Zume-Inc.com

Über Zume Pizza:
Wir bei Zume lieben Pizza. Sie ist eine dieser einfachen Lieblingsspeisen, die passend für jede Geschmacksrichtung zubereitet werden können. Und wenn sie aus vollwertigen Zutaten der höchsten Qualität und Frische besteht, ist sie unwiderstehlich. Der Pizzalieferservice ist ein Markt, der in Amerika einen Jahresumsatz von 40 Mrd. US-Dollar erzielt und sich auf die Gesundheit und das Wohlbefinden der Menschen und des Planeten auswirkt. Zume hat eine Formel entwickelt, um Menschen mit Technologien zusammenzubringen, die eine durchdachtere und effizientere Beschaffung, Herstellung, Zubereitung und Lieferung von Pizza ermöglichen. Dabei liefern wir eine handwerkliche Pizza, die sich um die Menschen sorgt, die sie essen und zubereiten, und sogar um den Planeten, den wir alle lieben. Erfahren Sie mehr unter ZumePizza.com

Über Welbilt, Inc.
Welbilt, Inc. stellt den weltbesten Spitzenköchen, Betreibern von Premier-Ketten und unabhängigen Gastronomen branchenführende Ausrüstungen und Lösungen bereit. Unsere innovativen Produkte und Lösungen werden von fundiertem Know-how, Erkenntnissen von Betreibern und kulinarischer Expertise angetrieben. Wir bieten vollständig integrierte Küchensysteme, die von dem Reparatur- und Teiledienst für den Aftermarket KitchenCare® unterstützt werden. Mit Hauptsitz in der Region Tampa Bay (Florida) und 17 Fertigungsstandorten in ganz Amerika, Europa und Asien vertreibt das Unternehmen seine Produkte über ein weltweites Vertriebsnetz mit mehr als 3.000 Händlern in über 100 Ländern. Das Unternehmen beschäftigt ca. 5.500 Mitarbeiter und verzeichnete einen Umsatz von 1,46 Mrd. US-Dollar im Jahr 2016. Zum Portfolio der preisgekrönten Marken zählen Cleveland, Convotherm®, Delfield®, fitkitchenSM, Frymaster®, Garland®, Kolpak®, Lincoln, Manitowoc®, Merco®, Merrychef® und Multiplex®. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.welbilt.com.

Pressekontakt:
Maggie Philbin
VSC für Zume
media@zumepizza.com
203.394.1818
CONTENTEND

Convotherm Software Updates

Wir freuen uns, Ihnen die neuesten Softwareversionen der Convotherm-Geräteserie zur Verfügung stellen zu können.

Bitte bestätigen Sie unsere Lizenz- und Nutzungsbedingungen für die Verwendung der Software.

Ich habe die Lizenzbedingungen zur Kenntnis genommen und stimme diesen zu


Bitte beachten Sie:

Bei einem Convotherm 4 Gasgerät darf das jeweilige Software-Update nur durch einen autorisierten Servicepartner durchgeführt werden (es sind Justierungsmaßnahmen notwendig).

Bitte stellen Sie sicher, dass ausschließlich die für die Geräteserie passende Software auf Ihrem Convotherm-Gerät aufgespielt wird.Diese Software kann nicht für andere Gerätetypen aus dem Sortiment verwendet werden Bei Nichtbeachtung kann keine Haftung für Fehlfunktionen gewährleisten werden.

Convotherm-Wartungshandbücher

Dieser Abschnitt ist nur für zugelassene Service-Partner zugänglich.

Einige Dateien sind passwortgeschützt. Falls Sie das Passwort benötigen, wenden Sie sich bitte an unseren Kundendienst: con.kundendienst@manitowoc.com